Meine Lieblingsoutfits

Ja, ich mag Mode. Aber ernst nehme ich sie nicht. Trends sind mir egal. Und ob "man" dies oder jenes trägt oder kombiniert, noch mehr. Klamotten sollen Spass machen und ich will mich darin gut fühlen. Kleider müssen mir dienen, nicht umgekehrt. 

Meine Lieblingsoutfits des Monats:

Hemd! Ich liebe Hemden und Blusen. Die schönsten habe ich in der Modissa gefunden. Super Qualität und bezahlbar. Wenn Du dort bist: Ab ins Soussol! Dort gibts ein paar wunderbare Hemden die ausseh'n, als hättest Du sie Deinem Freund geklaut! 

Die Jeans ist glaubs schon vergriffen, wird aber immer mal wieder neu aufgelegt. Sehr cooles Teil mit extrahohem Flirtfaktor. Andere gehn mit Hund spazieren, ich trag meine Büsi-Jeans...

Hemd: Essentiel Antwerp, erhältlich bei Modissa Zürich.  Jeans: Monki Schuhe: ASOS  

Hemd: Essentiel Antwerp, erhältlich bei Modissa Zürich
Jeans: Monki
Schuhe: ASOS
 

Max Mara Weekend... Eine meiner Lieblingsmarken. Weil unkompliziert. Und super Qualität. Und tolle Prints. Und dennoch affordable. Shorts trage ich erst seit diesem Jahr wirklich. Irgendwann habe ich zufällig auf einem Foto entdeckt, dass ich irre Beine habe. Seither können die Hosen nicht kurz genug sein ;))
 

Bluse: Max Mara Weekend, erhältlich bei Modissa Zürich Shorts: RED Valentino

Bluse: Max Mara Weekend, erhältlich bei Modissa Zürich
Shorts: RED Valentino

Es gibt viele T-Shirts mit Girl Power Aufdrucken. Aber gell, mit 42 bin ich nun wirklich kein Görl mehr, eine Gör allerdings schon. Darum: POWER TO THE LADIES!
Und die Hose ist mein neuer Liebling. Gefunden im Sale bei Modissa. Super Cookie-Pants!

T-Shirt: Monki Hose: TELA, erhältlich bei Modissa Zürich Schuhe: ASOS

T-Shirt: Monki
Hose: TELA, erhältlich bei Modissa Zürich
Schuhe: ASOS

Dass ich Pailletten und Glitzer und Funkel liebe, ist hinlänglich bekannt. Aber es soll nicht billig aussehen und ja gopf, das tut es schnell einmal... Ausser bei Essential Antwerp, da sieht's immer erwachsen und hochwertig aus. Und unglaublich glamourös...

Pullover: Essentiel Antwerp, erhältlich bei Modissa Zürich.  Jeans: Uniqlo Schuhe: ASOS

Pullover: Essentiel Antwerp, erhältlich bei Modissa Zürich
Jeans: Uniqlo
Schuhe: ASOS

Natürlich liebe ich Ethno! So wie ich Schweizer Trachten liebe und japanische Kimonos. Dieser Rock hier ist von Max Mara Weekend, aber in meinem Schrank hängen auch einige Stücke von Popline Project, einem Label, dass sich für faire Entlöhnung einsetzt und 33% des Profits in ein Frauenprojekt investiert. 

Bluse: Max Mara Weekend, erhältlich bei Modissa Zürich Rock: Max Mara Weekend, erhältlich bei Schuhe: Swedish Hasbeens

Bluse: Max Mara Weekend, erhältlich bei Modissa Zürich
Rock: Max Mara Weekend, erhältlich bei
Schuhe: Swedish Hasbeens