Winterrede.

Am Freitag dem 13. war ich vom Zentrum Karl der Grosse in Zürich eingeladen, eine Rede im Rahmen der Reihe 'Winterreden' zu halten.

Was als harmloser Reim übers Leben begann, entwickelte sich schnell zu einem feurigen Manifest.