kafi freitag

GGG Stadtbibliothek Basel

kafi freitag
GGG Stadtbibliothek Basel

Basel feiert 50 Jahre Frauenstimmrecht. Doch wie hält es unsere heutige Gesellschaft mit dem Feminismus?

Bräuchten wir nicht eigentlich noch mehr davon, wenn eine moderne Gesellschaft und damit auch die Wirtschaft und die Bildung tatsächlich erfolgreich sein sollen? Und müssten sich im Grunde genommen nicht immer mehr Männer für feminstische Ziele einsetzen?

Diese Fragen diskutieren Kafi Freitag, Coach, Bloggerin, Gründerin der Frauenplattform Tribute.ch und Mutter, und Markus Gygli, Leiter Kaderentwicklung der SBB, Präsident von maenner.ch, Mitglied der Eidgenössischen Kommission für Frauenfragen und Vater unter der Leitung von Roger Ehret.